Esel- und Mulitreffen 2016 in Paaren im Glien


Das Esel- und Mulitreffen der IGEM (Interessengemeinschaft der Esel- und Mulifreunde Deutschland e. V.) findet alle drei Jahre in Brandenburg statt. Dann wird der kleine Ort Paaren / Glien, Ortsteil der Gemeinde Schönwalde / Glien, zur "Stadt der Esel". Für ein Wochenende bevölkern rund 100 Langohren in allen Größen und Farben die Gemeinde im Havelland.

Eseltreffen 2016 Siegerehrung im Fahrwettbewerb

In unterschiedlichen Kategorien werden Wettbewerbe für Esel und Mulis ausgetragen. Dabei finden besonders der geführte Hindernisparcours und die Fahrkonkurrenzen großen Zuspruch. Nach den strengen Auswahlkriterien des DZE (Deutscher Zuchteselverband e. V.) findet eine Zuchtbewertung statt.

Am Sonntagmorgen wird traditionell ein ökumenischer Gottesdienst mit Tiersegnung abgehalten.

Unter der Teilnehmern finden sich eselbegeisterte Menschen aus ganz Deutschland, Österreich und Holland. Ein tolles Ausflugsprogramm für die gesamte Familie, besonders die moderaten Eintrittspreise machen es möglich, dass auch finanzschwache Familien hier ein wunderschönes Wochenende unter Tierfreunden erleben können.

Die Veranstaltung wird vom Eselfreunde im Havelland e. V. organisiert.